vorhergehende Seite
Babilas

Babilas Brigita (Brygytta, Brigitta) Öffnen Blatt

rk., Jungfer (1866), Hofeknechtweib, Einliegerin in Makau/Maków Q2
* 27.02.1840 in Makau/Maków, ~ 28.02.1840 in Makau/Maków
Paten: Albert Tuskert, Josepha Quazalla.
† 03.03.1887 in Makau/Maków (Gebärmutterleiden), ‡ 05.03.1887 in Makau/Maków, Alter: 47 J 5 T
Vater: Babilas Martin
Mutter: Schilon (Silon) Johanna
oo 22.10.1865 in Makau/Maków mit Sigmund Albert, * 18.09.1838 in Rzetzitz/Rzeczyce, † 13.01.1892 in Rogau-Vorwerk Makau.
Ergänzungen zu Ehen und Partnerschaften:
oo 22.10.1865 in Makau/Maków mit Sigmund Albert.
sponsus 26 Jahre, sponsa 25 Jahre
Zeugen: Carl Harbatsch Einlieger, Valentin Silon Einlieger.
Notizen zu Babilas Brigita:
Tod: KB Makau 1887, V_275. Alter: 46 Jahre.
Kinder:
1) Sigmund Hedwig, rk.
* 25.07.1866 in Makau/Maków, † 11.09.1866 in Makau/Maków
2) Sigmund Marianna, rk.
* 02.08.1867 in Makau/Maków, † 08.04.1868 in Makau/Maków
3) Sigmund Katharina, rk.
* 08.01.1869 in Makau/Maków, † 29.03.1869 in Makau/Maków
4) Sigmund Brigitta, rk.
* 08.10.1875 in Makau/Maków
5) Sigmund Johann, rk.
* 10.11.1878 in Makau/Maków, † 03.01.1879 in Makau/Maków
Signatur: T/1840/401,H/1865/097/013
PN = 249
Quellen: KB_Makau
Letzte Änderung: 16.05.2020

folgende Seite

© Doris Binczek, 24768 Rendsburg

Stand: 18.07.2020 17:49:16
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 20.0

Gehe zu StartSeite